Schlagwort-Archive: drucken

iPrint&Scan: Drucken mit Android und einem BROTHER Drucker

Wer sein Smartphone nicht nur als tragbare Telefonzelle oder „Facebook-Kommunikator“ benutzt, sondern auch noch das eine oder andere Bild oder PDFs darauf speichert, möchte diese Dateien vllt. gerne direkt von seinem Smartphone aus drucken, ohne den Umweg über den PC nehmen zu müssen. Was vor 1-2 Jahren noch etwas umständlich war, ist heut zu Tage fast kein Problem mehr, den richtigen Drucker vorrausgesetzt.

Der Hersteller BROTHER bietet eine hauseigene App für Android um seine netzwerkfähigen Drucker über das Smartphone anzusprechen. Dabei kann man sowohl vom Smartphone aus drucken oder auf dieses ein Bild oder ähnliches scannen und speichern.

Die App iPrint&Scan ist entweder auf der Brother-Seite oder direkt im Android-Market erreichbar und steht zum kostenlosen Download bereit. Auf der Seite findet ihr auch eine Liste mit allen unterstützten Druckern.

Der Download und die Installation sind schnell erledigt. Nach dem Start hat man die Wahl zwischen „Bilderdruck„,“PDF“ oder „Scan„. Die Menüpunkte sind selbsterklärend, ebenso wie die vorgehensweise. Bei der Auswahl eines Bildes oder einer PDF-Datei lässt sich über das Einstellungssymbol ein Drucker im lokalen Netz suchen (Smartphone und Drucker müssen im selben LAN sein!) und als Ausgabegerät einstellen. Ebenso lassen sich einige Daten zur Druckgröße einstellen.

Die App beschränkt sich somit auf die wesentlichsten Funktionen die man beim Drucken braucht. Man darf also nicht zu viel erwarten. Jedoch dürften auch nur die wenigsten versuchen „professionelle“ Druckaufträge über ihr Smartphone abzuwickeln. Für einfache Bilder und Texte eignet sich die App aber wunderbar.

Screenshots

Einige Screenshots zur App iPrint&Scan von Brother.

Die App läuft bei mir auf dem HTC Desire unter Android 2.3.3 (LeeDroid CustomROM) problemlos und lieferte immer ein angemessenes Ergebnis.

Es gibt sicherlich noch andere Hersteller die eine App für Android und Co. für ihre eigenen Drucker anbieten. Da ich aber nur im Besitz eines (Brother MFC-6490CW)-Druckers bin, kann ich keine persönlcihe Erfahrung zu diesen Apps schreiben. Einfach auf der Herstellerseite des eigenen Herstellers gucken, dort sollte man fündig werden.

Google Cloud Printing für Android Geräte

Google bietet mit seinem „Cloud Printing“ Dienst eine Möglichkeit, von verschiedenen PC aus, unabhängig des Standorts, auf bestimmten Druckern die an einem PC angeschlossen sind zu drucken.

So kann man beispielsweise bei seinem Nachbar einen Druckauftrag bei Google Docs aufrufen, der auf dem heimischen Drucker ausgedruckt wird. Vorrausetzung dafür ist, dass der Drucker zu hause mit einem PC verbunden ist, der eingeschaltet ist und auf dem mittels Google Chrome Browser eine Verbindung (Google Account) zum Cloud Printing Dienst hergestellt ist.

Interssanter wird das ganze nochamls, da ab jetzt auch die Möglichkeit besteht von seinem Android Gerät aus das Cloud Printing zu nutzen. So lässt sich beispielsweise vom Smartphone aus ein Text zu Google Docs hochladen, von wo aus man über den mobilen Browser dann auf „Print“ gehen kann und das Dokumnt auf seinem Drucker ausgeben lässt. Somit bietet Google eine der wenigen Möglichkeit an, um von mobilen Endgeräten aus Druckaufträge zu senden und das ohne zusätzliche App auf dem Smartphone.

Informationen zur Einrichtung des Cloud Printings von Google Chrome findet ihr unter diesem Link: http://www.google.com/landing/cloudprint/win-enable.html

Zum Testen von eurem Desire oder einem anderen Android Smartphone aus einfach die Google Seite über den mobilen Browser aufrufen, einloggen und Google Docs wählen. Dort eine Datei hochladen oder erstellen und über die Optionen auf „print“ gehen.

Zu beachten ist: Das ganze steht offiziell noch unter dem Beta-Stern.